Blockaden lösen mit Hypnose

Stellen Sie sich bitte unser Unterbewusstsein einmal wie eine große Festplatte vor, die alles Vergangene abspeichert. Dazu gehören Gedanken, Gefühle, gute und weniger gute Erinnerungen. Manche sieht man noch ganz klar, andere sind schon etwas verschwommen,
da sie vielleicht weiter zurück liegen.

Häufig sind in unserem Unterbewusstsein auch Dinge gespeichert, die uns belasten oder die wir nicht richtig verarbeitet haben. Dinge, mit denen wir nicht gelernt haben umzugehen oder Gedanken, von denen wir uns noch nicht lösen konnten.
Die Hypnose bietet uns die Möglichkeit Vergangenes leichter loszulassen, um die Gegenwart wieder mehr genießen zu können.

Denn wer in der Gegenwart gut lebt, wird es auch in der Zukunft gut haben. (Buddhistische Weisheit)

Wir nutzen den Zustand der Trance um alte Verknüpfungen und Blockaden aufzulösen und stellen dem Unterbewusstsein Alternativen zur Verfügung, die Ihnen helfen werden, Ihr inneres Gleichgewicht wiederzufinden.

„Wende dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.“ (China)