Physiotherapie

Die Physiotherapie basiert auf Kenntnissen der Anatomie, Physiologie und Pathologie des Körpers. Sie dient der Prävention (Vorbeugung), Therapie (Behandlung) und Rehabilitation (Wiederherstellung)der Funktion des Haltungs- und Bewegungsapparates. Durch regelmäßige Physiotherapie kann man Überbelastung im Alltag und Berufsleben entgegen wirken und Spätfolgen vermeiden.

Funktionsstörungen, Schmerzen sowie muskuläre Dysbalancen können durch physiotherapeutische Anwendungen, aktive/passive sowie physikalische Maßnahmen gelindert, vermieden und behoben werden.

Sie haben die Möglichkeit einzelne Leistungen aus den Angeboten zu wählen und somit Ihre Behandlung selbst mitzugestalten.
Selbstverständlich können Sie auch stundenweise buchen. Wir besprechen dann gemeinsam, wie wir die Behandlung für Sie am effektivsten gestalten könnten.

“Tu deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.”
(Theresa von Avila)